Die Weinprobierstube im Schloßgut Janson

Die Weinbaugemeinde Bockenheim im Anbaugebiet der Pfalz, Beginn der Deutschen Weinstraße, hat wieder eine gute Stube mehr...

Mit dem Bau einer großen Weinprobierstube hat das Schloßgut Janson die Möglichkeit, seine selbst erzeugten Weine einer größeren Anzahl von Personen gleichzeitig zu kredenzen. Über 70 Personen finden in den neuen Räumlichkeiten Platz, um über 60 verschiedene Weine und Sekte zu probieren.

Der neue, große Probierraum befindet sich hinter dem kleinen, gemütlichen Probierzimmer. Aus einem ehemaligen Getreidespeicher entstanden - die Holzbalken noch original erhalten - wurde der Raum im Jahre 1990 bis zum Frühjahr 1991 umgebaut.

Seitdem das Schloßgut im Jahre 1982 seine Landwirtschaft (vor allem Getreidebau und Zuckerrüben) aufgab, um sich nur noch dem Weinbau zu widmen, stand der Getreidespeicher leer - viel zu schade, wie wir meinten.

Von der Südseite her hat man einen Blick in den Garten, von der Ostseite her auf den Pflanzgarten und die Pferdekoppel mit Befestigungsmauer und Gartenhäuschen. Am Ende des Probierraums befindet sich der Ausgang zum neugebauten Flaschenlager, das zur selben Zeit entstand.

Inmitten des Probierraums eine gemütliche Theke, von wo aus die Köstlichkeiten des Kellers gereicht werden. hinter der Theke befindet sich eine kleine Küche, um die Gäste ausreichend versorgen zu können.

Ritterrüstungen zeigen an, daß man sich in einem ehemaligen Schloß befindet. Blickfang ist ein wertvoller Schrank aus der Jugendstilzeit, ergänzt von einem Tisch mit zwölf Stühlen, Kommode und Anrichte. Vor einem weiteren imposanten Schrank befindet sich ein drehbarer geschnitzter Probiertisch mit sechs Stühlen, deren Rückenlehnen Motive aus dem Weinbau zeigen. In die runde Tischplatte sind drei Wappen geschnitzt, das der Familie Janson, der Gemeinde Dirmstein und der Pfälzer Löwe.

Der geschmackvoll eingerichtete Weinprobierraum ist ein idealer Veranstaltungsort für Weinproben und auch für Feiern von Privatpersonen und Firmen gleichermaßen. Ein ortsansässiger Party-Service sorgt für die kulinarischen Genüsse, für die passenden Weine und Sekte garantiert der Weinkeller des Schloßgutes.

Eine fachmännisch besprochene Weinprobe als Programmpunkt Ihres runden Geburtstags - wäre das nicht mal etwas Besonderes? Oder eine solche Weinprobe als Abschluß eines gelungenen Betriebsausfluges? Oder als Auftakt Ihres Wochenendurlaubs in die Pfalz mit ihren Freunden?

Bei der Erstellung eines Programms für Ausflüge in die Pfalz sind wir gerne behilflich. Sehenswerte Städte an der Deutschen Weinstraße sind Bad Dürkheim und Neustadt neben weiteren reizvollen Winzerdörfern. Speyer mit seinem Dom und dem Historischen Museum sowie das nahegelegene Worms mit Dom und Lutherdenkmal sind ebenfalls einen Besuch wert.